News

09.08.2019

Zweiter HAZ-Kiosktag

Die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ (HAZ) hatte am 3. August 2019 erneut gemeinsam mit Partnern wie der Gilde-Brauerei dazu aufgerufen, die Kioskkultur in Hannover mit künstlerischen Aktionen an und in den einzelnen Verkaufsbuden zu feiern. Zahlreiche Kioskbetreiber und Künstler beteiligten sich beim zweiten HAZ-Kiosktag in Hannover.

29.07.2019

Veränderung in der Geschäftsführung der Nordwest-Medien GmbH & Co. KG

Ulrich Gathmann, seit 2001 in der Geschäftsführung der NWZ Mediengruppe, verlässt das Unternehmen per 31.07.2019 auf eigenen Wunsch. „Nach bald 18 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für dieses besondere Medienunternehmen habe ich mich entschieden, mir noch einmal neue berufliche Herausforderungen zu suchen.

27.07.2019

Ostwestfälisch-Lippische Verlage gründen Gemeinschaftsredaktion

Die ostwestfälisch-lippischen Medienhäuser „Neue Westfälische“ (NW), „Lippische Landes-Zeitung“ und „Mindener Tageblatt“ haben die „Gemeinschaftsredaktion der ostwestfälisch-lippischen Verlage" gegründet. Das neue Unternehmen beliefert die beteiligten Verlage künftig mit überregionalen und regionalen Inhalten für die Printausgaben und die digitalen Nachrichtenportale. Auch das „Haller Kreisblatt“ wird über die seit Jahrzehnten bestehende Kooperation mit der „Neue Westfälische“ Inhalte aus der Gemeinschaftsredaktion beziehen.

26.07.2019

FUNKE Mediengruppe startete individualisierte Zeitung für Werbekunden

Die FUNKE Mediengruppe startete die personalisierte Zeitung – das Smart Paper. Werbekunden können mit dem Produkt ihr gewünschtes Thema auf mindestens acht Zeitungsseiten präsentieren. Jeder Leser lässt sich aufgrund einer Kombination aus Datenbank und Digitaldruck individuell persönlich und namentlich, z.B. über ein Grußwort, ansprechen.

04.07.2019

MADSACK Mediengruppe: Regionale Zeitungsmarken führen neues Digital-Abo ein

Die MADSACK Mediengruppe erweitert seine journalistische Digitalstrategie um ein innovatives Digital-Abo. Am 1. Juli sind die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ mit HAZ+ und die „Neue Presse“ mit NP+ gestartet, einer Nachrichten-Flatrate für 2,49 € pro Woche.

04.07.2019

mh:n MEDIEN und falkemedia gründen Joint-Venture Regio Nord GmbH

mh:n MEDIEN und falkemedia bündeln ihr regionales Magazingeschäft mit einem Print‐Portfolio von insgesamt 25 Special‐Interest‐Titeln und Stadtmagazinen sowie den beiden Onlineportalen „Sylt Fräulein“ und „Förde Fräulein“ zukünftig in dem Gemeinschaftsunternehmen Regio Nord. Die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das Bundeskartellamt.

04.07.2019

Aus „Mein Werder“ wird ab sofort „WK Flutlicht“

Die WESER-KURIER Mediengruppe verbreitet ihre Werder-App künftig unter dem neuen Namen „WK Flutlicht“. Seit Anfang Juli tragen die App und alle weiteren Kommunikationskanäle den neuen Namen und ein neues Erscheinungsbild.

20.06.2019

Niedersächsischer Inklusionspreis für „Landeszeitung für die Lüneburger Heide“

Anna Petersen, Mitarbeiterin der „Landeszeitung für die Lüneburger Heide“, wurde für ihre Artikel „Ein Blinder unter lauter Sehenden“ der dritten Platz beim Inklusionspreis Medien verliehen. „In einfühlsamen Bildern porträtiert der Beitrag den blinden Jungen Erik. Die Autorin findet genau die richtigen Worte und gibt damit dem Thema Inklusion ein ganz persönliches Gesicht“, so die Jury.

20.06.2019

Niedersächsischer Landtag für verminderten Mehrwertsteuersatz auf digitale Presseprodukte

Der Niedersächsische Landtag hat gestern über einen Antrag von SPD- und CDU-Fraktion zur Anpassung der Mehrwertsteuer für elektronische Presseprodukte beraten. Im Parlament waren sich bis auf die AfD alle Vertreter darin einig, dass elektronische Presse steuerrechtlich genauso behandelt werden sollte, wie Printausgaben.

05.06.2019

Digitalisierung ist Inspiration und Treiber - Kongress #beBETA in Berlin mit Impulsen von BDZV-Präsident Mathias Döpfner, Madsack-CEO Thomas Düffert und Daimler-Chef Ola Källenius

Die Digitalisierung nicht als Disruptor, sondern als Inspiration und Treiber für die Medienbranche - das ist das Leitmotiv der neuen Konferenz #beBETA - journalism in progress, die der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) in Berlin veranstaltet.

zurück
vor