News

04.01.2019

Bärbel Schäfer moderiert zukünftig den WESER-Strand – das Talkformat des WESER-KURIER

Bärbel Schäfer übernimmt im neuen Jahr die Moderation des Talkformats WESER-Strand der Bremer WESER-KURIER-Mediengruppe. Die gebürtige Bremerin wurde durch ihre tägliche Talkshow bei RTL bekannt und moderiert heute unter anderem ein eigenes Talk-Format bei dem Radiosender hr3 in Hessen. Auch als Buchautorin hat sie sich einen Namen gemacht.

04.01.2019

Titel der MADSACK Medien Ostniedersachsen GmbH & Co. KG mit neuer Chefredakteurin

Stefanie Gollasch (52) wird neue Chefredakteurin der „Wolfsburger Allgemeine Zeitung“, der „Peiner Allgemeine Zeitung“ und der „Aller-Zeitung“. Gollasch ist derzeit Geschäftsführende Redakteurin im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Neben ihrer Funktion als Leiterin des Newsrooms verantwortet sie das Partner-Management des RND.

04.01.2019

Nancy Klatt Gesamtleiterin Marktentwicklung und Verlagsleiterin im BZV Medienhaus

Nancy Klatt (41) übernahm zum 1. Januar 2019 die Gesamtleitung Marktentwicklung sowie die Verlagsleitung im BZV Medienhaus. In ihrer neu geschaffenen Position berichtet sie direkt an Claas Schmedtje, Geschäftsführer des BZV Medienhauses (u. a. „Braunschweiger Zeitung“) sowie der Zeitungsgruppe Hamburg (u. a. „Hamburger Abendblatt“).

04.01.2019

Neues Lokalradio 90.vier gestartet

Heute hat der Sender Radio 90.vier seinen Betrieb aufgenommen. Das Sendegebiet des kommerziellen Lokalsenders umfasst im Wesentlichen Ganderkesee und Delmenhorst, strahlt aber auch bis nach Bremen, Hude, Stuhr und Syke. Radio 90.vier ist sowohl über die entsprechende UKW-Frequenz als auch über das Internet und eine App zu hören. Das Programm des Senders setzt sich zusammen u.a. aus Lokalnachrichten, Verkehrsnachrichten, Veranstaltungstipps, Polizeiberichten, Regionalsport, Berichte aus Firmen, Arbeitsplatzangeboten und Musik. Gesellschafter von Radio 90.vier sind GanterMarkt Ganderkesee e.V., IDEE MEDIEN Kommunikation UG, Jürgen R. Grobbin, Ralf Hohn, Dr. Dieter Kindermann, Jochen Klein, Dirk Laue, Ralf Sauer, Timo Vetter.

Quelle: www.radio90vier.de

19.12.2018

Weihnachtstombola der „Cellesche Zeitung“

Zum inzwischen 22. Male hat die „Cellesche Zeitung“ eine Weihnachtstombola in der Celler Innenstadt veranstaltet. Verlagsmitarbeiter und Ruheständler sowie Persönlichkeiten des Celler Lebens verkauften eine Woche lang Lose zugunsten der von der CZ initiierten Aktion „Mitmenschen in Not“. Am Schlusstag verfolgten etwa 200 Zuschauer auf dem Weihnachtsmarkt die Ziehung der Hauptgewinne, darunter ein Seat Mii Chic. Der Kassensturz ergab trotz teilweise widriger Witterungsbedingungen die Rekordsumme von 103.411 Euro, mit denen Bedürftigen in Stadt und Landkreis Celle geholfen wird. Insgesamt hat die Tombola seit 1997 mehr als 1,6 Millionen Euro eingespielt.

Quelle: „Cellesche Zeitung“

19.12.2018

„Nordsee-Zeitung“ mit neuem Hot Desk

Der Hot Desk ist die neue Schaltzentrale der Redaktion der „Nordsee-Zeitung“. Hier sitzen von 6 Uhr morgens bis Mitternacht bis zu neun Redakteure, Reporter und Grafiker in einem Raum über der alten Druckhalle an der Hafenstraße zusammen, um aktuelle Nachrichten zu bewerten sowie Texte, Fotos und Videos entsprechend aufzubereiten.

19.12.2018

Journalisten der „Nordwest-Zeitung“ mit Deutschen Lokalpreis 2017 geehrt

Die Journalisten Karsten Krogmann und Christian Ahlers von der „Nordwest-Zeitung“ sind für ihre Reportage „Dangast – Das gespaltene Dorf“ mit dem Deutschen Lokaljournalistenpreis 2017 in der Kategorie „Wirtschaft“ ausgezeichnet worden. Die Vorsitzende der Jury, Heike Groll, lobte: „In seiner Reportage fasst Karsten Krogmann die weit verzweigten Handlungsstränge zusammen und lässt die Hauptdarsteller eines jahrelangen Streits zu Wort kommen. Sein Kollege Christian Ahlers erzählt die Geschichte mulitmedial. Ein lokales Wirtschaftsdrama, ausgezeichnet recherchiert und dicht erzählt.“ Der Preis, der seit 1980 von der Konrad-Adenauer-Stiftung vergeben wird, wird auch als „Oscar des Lokaljournalismus“ bezeichnet.

Quelle: „Nordwest-Zeitung“

19.12.2018

David Koopmann und Moritz Döbler neue Vorstände in Bremen

Die beiden Vorstände der Bremer Tageszeitungen AG (BTAG), Eric Dauphin und Jan Leßmann, scheiden zum 31.12.2018 aus. Darauf verständigten sich Vorstand und Aufsichtsrat einvernehmlich. Grund ist die unterschiedliche Auffassung über die künftige Strategie des Unternehmens. Im Namen der Gesellschaft und aller Aufsichtsratsmitglieder dankt der Vorsitzende des Gremiums, Bernhard Gätjen, den beiden Vorständen für die geleistete Arbeit.

14.12.2018

Madsack Medien Ostniedersachsen und BZV Medienhaus neue Gesellschafter der Allianz für die Region GmbH

Die Madsack Medien Ostniedersachsen GmbH & Co. KG und die BZV Medienhaus GmbH sind ab 1. Januar 2019 weitere Mitglieder im Gesellschafterkreis der Allianz für die Region GmbH.

13.12.2018

MADSACK Mediengruppe stellt Chefredaktion des RedaktionsNetzwerks Deutschland neu auf

Marco Fenske (34) wird mit Wirkung zum 1. Januar 2019 Chefredakteur des RND. Fenske, der seit 2014 für das RND tätig ist und bislang stellvertretender Chefredakteur war, übernimmt das Amt von Wolfgang Büchner (52). In seiner neuen Position soll Fenske das RedaktionsNetzwerk Deutschland für die Zukunft aufstellen und insbesondere auch die digitale Weiterentwicklung des RND vorantreiben.

zurück
vor