News

Aktuelles
16.06.2022

Erfolgreicher Start für den 1. Bremer Medienschultag

Unter dem Motto „So geht Journalismus“ initiierte die Interessengemeinschaft „Medienmeile Bremen“ am 14. Juni 2022 den ersten „Bremer Medienschultag“. Ziel des Medienschultags war, Schüler aus Bremen und Bremerhaven mit Journalisten ins Gespräch zu bringen.

13.06.2022

Jan Zerbst neuer Chefredakteur bei radio ffn

Jan Zerbst (41) startet zum 1. Juli 2022 als Chefredakteur von radio ffn. In der neuen Funktion übernimmt Zerbst alle Aufgaben von Ex-Programmchef Jens Küffner (45) und leitet künftig den gesamten Programmbereich des Senders.

Aktuelles
07.06.2022

Stefan Reineking, Chefredakteur und Geschäftsführer von „Schaumburger Zeitung“ und „Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“ verstorben

„Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“ verstarb am 31. Mai 2022 im Alter von 65 Jahren nach schwerer Krankheit.

1975 begann er mit einem Volontariat bei der „Schaumburger Zeitung“ und der „Deister- und Weserzeitung“ (Dewezet), lernte anschließend sämtliche Aspekte des Verlagswesens kennen, bevor er 1978 als Redakteur zur Dewezet wechselte.

03.06.2022

Olaf Scholz stellt sich kritischen Kinderfragen im Kinderpodcast der „Neue Osnabrü-cker Zeitung“

Im Kinderpodcast „Ole schaut hin” der „Neue Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) hatten Kinder die Möglichkeit, Bundeskanzler Olaf Scholz mit ihren Fragen auf den Zahn zu fühlen. Kinder hatten zuvor auch Gelegenheit, Fragen bei der Redaktion der „Neue Osnabrücker Zeitung“ einzureichen.

03.06.2022

Kai Röhrbein als Vorsitzender des Verbandes Deutscher Lokalzeitungen bestätigt

Kai Röhrbein, Geschäftsführer der „Walsroder Zeitung“ und Vorsitzender des Verbandes Deutscher Lokalzeitungen, wurde auf der Mitgliederversammlung am 1. Juni 2022 in seinem Amt bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurde als zweite Vorsitzende Inken Boyens, Verlegerin der „Dithmarscher Landeszeitung“.

Aktuelles
27.05.2022

Ben Hoffmann neuer Verkaufsleiter bei DK Medien

Ben Hoffmann ist als neuer Verkaufsleiter bei DK Medien („Delmenhorster Kreisblatt“) gestartet. Er berichtet direkt an den Geschäftsführer Thorsten Schulze. „Ich freue mich sehr, dass wir Ben Hoffmann für unser Medienhaus gewinnen konnten und bin mir sicher, dass wir gemeinsam viele erfolgreiche Projekte und Ideen umsetzen werden. Seine langjährigen Berufserfahrungen in der Verlagsbranche im norddeutschen Raum gepaart mit Führungskompetenz zeichnen ihn aus“, betont Thorsten Schulze.

Zuvor war Ben Hoffmann in der Verkaufsleitung des „WESER-KURIER“ (Mediengruppe Bremer Tageszeitung AG) tätig.

Quelle: Pressemitteilung NOZ/mh:n MEDIEN

27.05.2022

„Alfelder Zeitung“ führt Leserbeirat ein

Die „Alfelder Zeitung“ führt einen Leserbeirat ein, der die gesamte Leserschaft aus Alfeld und den umliegenden Gemeinden repräsentieren soll. „Wir möchten einen Leserbeirat […], der sich regelmäßig trifft, der uns ein Feedback zu unserer Arbeit gibt, von dem wir Anregungen für künftige Veränderungen bekommen“, so Carolin Dobler, Geschäftsführerin der „Alfelder Zeitung“, über die Gedanken, die zur Gründung des Leserbeirates geführt haben.

27.05.2022

„Alfelder Zeitung“ mit Web-Only-Abo

Wer die „Alfelder Zeitung“ vorrangig online lesen möchte, hat seit Montag eine neue, preiswerte Option: Mit dem Angebot „AZ+“ können Interessierte ab sofort alle Artikel auf www.alfelder-zeitung.de für monatlich 7,90 Euro lesen. Damit ist „AZ+“ das günstigste Abo der „Alfelder Zeitung“. Im Gegensatz zum 24-Stunden-Tagespass ist keine aktuelle E-Paper-Ausgabe enthalten. Wer auf diese verzichten kann, bekommt einen sehr kostengünstigen Zugang zu lokalen Nachrichten aus der Region (mehr Informationen auf www.alfelder-zeitung.de/Online-Angebote).“

Quelle: „Alfelder Zeitung“

Aktuelles
06.05.2022

Bodo M. Bauer, ehemaliger Leiter Geschäftskunden der „Nordwest-Zeitung“, verstorben

Der ehemalige Leiter Geschäftskunden der „Nordwest-Zeitung“/Oldenburg (NWZ) ist am 21. April 2022 nach schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren verstorben.

Bodo M. Bauer kam am 1. Januar 2003 zur NWZ und übernahm die Verantwortung für den Geschäftskundenbereich und hier unter anderem für den Anzeigen- und Beilagenverkauf. Mit innovativen Produktideen, verbesserten Angeboten und einer verstärkten Kundenorientierung gab er viele neue Impulse. Ende 2018 ging er in Altersteilzeit.

03.05.2022

MADSACK Mediengruppe übernimmt Mehrheit an der J. Hoffmann GmbH & Co. KG

Die MADSACK Mediengruppe erhöht ihre Beteiligung an dem Unternehmen J. Hoffmann GmbH & Co. KG, Herausgeberin der Tageszeitung „DIE HARKE“, auf 51 Prozent. Damit wird die gewachsene Partnerschaft zwischen dem Nienburger Medienhaus und MADSACK ausgebaut. Schon bislang gab es eine enge Zusammenarbeit bei Vertrieb und Vermarkung sowie im kaufmännischen Bereich. Die J. Hoffmann GmbH & Co. KG ist zudem Partner im zur MADSACK Mediengruppe gehörenden RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

zurück
vor