News

03.09.2021

„Mindener Tageblatt“ mit Mutmacher-Beilage

Am Montag, den 30. September 2020 erschien das „Mindener Tageblatt“ (MT) mit einer Mutmacher-Beilage. Auf 40 Seiten werden Geschichten erzählt, die Mut machen sollen und zeigen, wie andere Menschen ihren Mut auch in ausweglosen Situationen nie verloren haben. Die Berichte sollen zur Nachahmung anregen oder einfach nur ein Lächeln hervorrufen, so MT-Chefredakteur Benjamin Piel. In Zeiten negativer Nachrichtenlage gehe der Blick auf Gutes im Tagesgeschäft häufig verloren. Diesen Blick will das MT mit der Mutmacher-Beilage wieder schärfen. Die Sonderbeilage wurde an alle Haushalte im Verbreitungsgebiet verteilt.

Quelle: „Mindener Tageblatt“

27.08.2021

„Mindener Tageblatt“: Projekt „Im Gespräch“

Um nach den pandemiebedingten Abstandsregeln wieder Nähe zu den Menschen vor Ort herzustellen, wollen der Verleger und der Chefredakteur des „Mindener Tageblatt“ jede Woche einen Stadtteil von Minden oder Ortsteile von Porta, Petershagen und Hille besuchen. Bei 72 geplanten Stationen wird die Aktion 1 ½ Jahre dauern. Geplant ist, sich mit den Stadtteil- und Ortsbürgermeistern sowie weiteren Akteuren vor Ort zu treffen und sich über die Probleme, Herausforderungen, Erfolge und Projekte der sublokalen Räume und die Befindlichkeiten ihrer Bewohner zu informieren. Über die Gespräche wird jede Woche in der Zeitung berichtet.

Quelle: „Mindener Tageblatt“

27.08.2021

„Landeszeitung für die Lüneburger Heide“ (LZ): LZ-Zukunftsserie

In ihrem 75. Jahr des Bestehens blickt die „Landeszeitung für die Lüneburger Heide“ nicht nur zurück, sondern auch nach vorne. Heute wurde die erste von insgesamt acht Zukunftsbeilagen herausgebracht. Die anderen sieben folgen an den nächsten Freitagen.

13.08.2021

Welttorhüterin Almuth Schult erweitert Fußball-Expertenkreis des RND-Sportressorts

Mit Beginn der neuen Bundesliga-Saison ergänzt Fußball-Nationalspielerin Almuth Schult als erste Frau die RND-Sportrubrik „Viererkette“. Schult wechselt sich wöchentlich mit Jochen Breyer, Moderator des ZDF-Sportstudios, Bestseller-Autor Ronald Reng sowie dem Sky-Kommentator Wolff-Christoph Fuss ab, um Spiele der Fußball-Bundesliga zu kommentieren, Ereignisse abseits des Spielfeldes einzuordnen und Hintergrundinformationen zu liefern.

02.08.2021

„Schaumburger Zeitung“/“Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“ mit Sonderausga-be zum 400-jährigen Bestehen des Verlages

Die in Rinteln ansässige C. Bösendahl GmbH & Co. KG, die die „Schaumburger Zeitung“ und die „Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“ herausgibt, erschien aus Anlass der 400-jährigen Unternehmensgeschichte am 16. Juli 2021 mit einer 32seitigen Sonderbeilage. Das Unternehmen zählt damit zu den ältesten Unternehmen im Landkreis Schaumburg.

16.07.2021

Neuer Bühnentalk „RND vor Ort“: Kanzlerkandidaten zu Gast beim RedaktionsNetzwerk Deutschland

Das RedaktionsNetztwerk Deutschland (RND) der MADSACK Mediengruppe startet im August mit seiner neuen Veranstaltungsreihe „RND vor Ort“. Als gemeinschaftliches Projekt realisiert das RND den Bühnentalk, der über die Bundestagswahl hinausgehen soll, in Zusammenarbeit mit seinen regionalen Partnern. Es werden Themen aufgegriffen, die Leser in ihren Regionen bewegen und bundesweit für Schlagzeilen sorgen. Im Wahljahr 2021 konnten die drei Kanzlerkandidaten als erste Gesprächspartner gewonnen werden.

09.07.2021

„Die Harke“ erscheint seit 1. Juli 2021 im Rheinischen Format

Format. Mit dem neuen Format wurde das Layout zeitgemäßer und lesbarer gestaltet. Die Artikelformen wurden neu strukturiert und eine klare Seitenhierarchie geschaffen. Außerdem werden neue Schriften eingesetzt, die gut lesbar sind. Sichtbar wird das an der neuen ersten Lokalseite, die jetzt einen markanten Kopf hat, der die besondere Bedeutung des Lokalteils für die Gesamtausgabe unterstreicht.

05.07.2021

Ministerien und NLM wollen effektiveres Vorgehen gegen Hassposts – niedersächsische Medien sollen profitieren

Mehr Strafanzeigen, mehr Strafverfolgung: Das ist das Ziel einer Kooperationsvereinbarung, die Niedersachsens Justizministerin, Barbara Havliza, der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, und der Direktor der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM), Christian Krebs, in Hannover unterschrieben haben. Durch die Kooperationsvereinbarung soll es insbesondere niedersächsischen Medienunternehmen erleichtert werden, strafbare Hasspostings zu melden.

02.07.2021

Wechsel in der Redaktionsleitung der „Alfelder Zeitung“

Markus Riese ist neuer Redaktionsleiter der „Alfelder Zeitung“. Seit dem 1. Juli ist Riese zurück in seiner Heimat, wo er in den Jahren 2000 und 2001 volontierte und anschließend als Redakteur beschäftigt war, bevor er nach Göttingen wechselte, um dort zunächst als Redakteur und später als Chefredakteur des Philapress-Verlags tätig zu sein.

02.07.2021

Bremer Tageszeitungen AG und „Nordwest-Zeitung“ bündeln weitere Aktivitäten

Die Bremer Tageszeitungen AG und die „Nordwest-Zeitung“ Oldenburg werden ihr digitales Produktmanagement in einem gemeinsamen Unternehmen zusammenführen. Weiterhin werden beide Unternehmensgruppen ihren Kundenservice künftig in einem gemeinsamen Unternehmen betreiben und die IT-Systeme und -Prozesse zunehmend angleichen.

zurück
vor