News

29.07.2019

Veränderung in der Geschäftsführung der Nordwest-Medien GmbH & Co. KG

Ulrich Gathmann, seit 2001 in der Geschäftsführung der NWZ Mediengruppe, verlässt das Unternehmen per 31.07.2019 auf eigenen Wunsch. „Nach bald 18 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für dieses besondere Medienunternehmen habe ich mich entschieden, mir noch einmal neue berufliche Herausforderungen zu suchen.

27.07.2019

Ostwestfälisch-Lippische Verlage gründen Gemeinschaftsredaktion

Die ostwestfälisch-lippischen Medienhäuser „Neue Westfälische“ (NW), „Lippische Landes-Zeitung“ und „Mindener Tageblatt“ haben die „Gemeinschaftsredaktion der ostwestfälisch-lippischen Verlage" gegründet. Das neue Unternehmen beliefert die beteiligten Verlage künftig mit überregionalen und regionalen Inhalten für die Printausgaben und die digitalen Nachrichtenportale. Auch das „Haller Kreisblatt“ wird über die seit Jahrzehnten bestehende Kooperation mit der „Neue Westfälische“ Inhalte aus der Gemeinschaftsredaktion beziehen.

26.07.2019

FUNKE Mediengruppe startete individualisierte Zeitung für Werbekunden

Die FUNKE Mediengruppe startete die personalisierte Zeitung – das Smart Paper. Werbekunden können mit dem Produkt ihr gewünschtes Thema auf mindestens acht Zeitungsseiten präsentieren. Jeder Leser lässt sich aufgrund einer Kombination aus Datenbank und Digitaldruck individuell persönlich und namentlich, z.B. über ein Grußwort, ansprechen.

04.07.2019

MADSACK Mediengruppe: Regionale Zeitungsmarken führen neues Digital-Abo ein

Die MADSACK Mediengruppe erweitert seine journalistische Digitalstrategie um ein innovatives Digital-Abo. Am 1. Juli sind die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ mit HAZ+ und die „Neue Presse“ mit NP+ gestartet, einer Nachrichten-Flatrate für 2,49 € pro Woche.

04.07.2019

mh:n MEDIEN und falkemedia gründen Joint-Venture Regio Nord GmbH

mh:n MEDIEN und falkemedia bündeln ihr regionales Magazingeschäft mit einem Print‐Portfolio von insgesamt 25 Special‐Interest‐Titeln und Stadtmagazinen sowie den beiden Onlineportalen „Sylt Fräulein“ und „Förde Fräulein“ zukünftig in dem Gemeinschaftsunternehmen Regio Nord. Die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das Bundeskartellamt.

04.07.2019

Aus „Mein Werder“ wird ab sofort „WK Flutlicht“

Die WESER-KURIER Mediengruppe verbreitet ihre Werder-App künftig unter dem neuen Namen „WK Flutlicht“. Seit Anfang Juli tragen die App und alle weiteren Kommunikationskanäle den neuen Namen und ein neues Erscheinungsbild.

28.06.2019

Jubiläumsbeilage 100 Jahre „Mindener Tageblatt“

Das „Mindener Tageblatt“ hat anlässlich seines 100jährigen Bestehens dieses Titels am 25. Juni 2019 seiner Tageszeitung eine 64-seitige Sonderbeilage mit dem Titel „100 Jahre MT“ beigelegt. Darin geht es in erster Linie um das „Mindener Tageblatt“ selbst. Zentral beschäftigt sich die Beilage mit der Bedeutung des Journalismus.

28.06.2019

Inken Boyens als Vorsitzende des VZN wiedergewählt

Inken Boyens, Verlegerin Boyens Medien GmbH & Co. KG, wurde für zwei weitere Jahre zur Vorsitzenden des Verbands der Zeitungsverlage Norddeutschland (VZN) gewählt. Die Mitgliederversammlung des Verbands bestätigte sie einstimmig im Amt der Vorsitzenden. Der Verlag Boyens Medien GmbH & Co. KG mit der Verlegerin Inken Boyens ist seit langem persönliches Mitglied im VNZV.

25.06.2019

Publizistik-Preis „Alter“ für Anna Petersen von der „Landeszeitung für die Lüneburger Heide“

Die Autorin Anna Petersen ist mit einem weiteren Journalistenpreis ausgezeichnet worden. Die 25-Jährige gehört mit ihrem Artikel „Und dann kam Peter“ zu den drei Preisträgern des Publizistik-Preises „Alter“. In ihrem am 5. Mai 2018 erschienenen Text beschreibt sie, wie sich in einem Altenheim die Liebe zwischen zwei Männern entwickelt.

25.06.2019

Otto Waalkes einen Tag Chefredakteur der „Emder Zeitung“

Der Komiker Otto Waalkes war einen Tag lang Chefredakteur der „Emder Zeitung“ und gestaltete seine ganz eigene Zeitungsausgabe. Das Ergebnis war ottifantös: Auf allen Seiten tummelten sich Ottifanten, selbst Angela Merkel kam als Dickhäuter daher.

vor