Dr. Marco Althaus neuer Redaktionsleiter der „Alfelder Zeitung“

Dr. Marco Althaus ist seit dem 1. März neuer Redaktionsleiter der „Alfelder Zeitung“. Der 48-jährige folgt auf Björn Dinges, der das Unternehmen zum 31. Januar verlassen hat. Nach ersten journalistischen Erfahrungen in der Göttinger Heimat absolvierte Althaus das Volontariat bei der „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Im Anschluss arbeitete er als Redakteur für Landes-politik bei der „Neue Presse“ in Hannover und als Pressesprecher des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums. Später wechselte der Politologe in die Kommunikationsberatung und den Bildungssektor. Althaus unterrichtete zuletzt als Professor für Politische Kommunikation an der Hochschule für Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg.

Quelle: „Alfelder Zeitung“