Dr. Anne Krum stellvertretende Chefredakteurin der FUNKE-Zeitungen in Nordrhein-Westfalen

Dr. Anne Krum ist ab sofort stellvertretende Chefredakteurin der „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ (WAZ), „Westfalenpost“ (WP) und „Westfälische Rundschau“ (WR). Bei der „Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung“ (NRZ) wird sie aufgrund der Eigentümerverhältnisse Verantwortliche für die digitale Transformation. Die 39-Jährige wird in ihrer neu geschaffenen Position vor allem die Digitaloffensive in den Redaktionen vorantreiben und berichtet direkt an Thomas Kloß, Geschäftsführer FUNKE MEDIEN NRW. Zusätzlich bleibt sie Mitglied des Chefredakteursboards der FUNKE-Tageszeitungen. Die bisherige Besetzung der Chefredaktionen bleibt ansonsten unverändert. Zuletzt war Dr. Anne Krum Mitglied der Chefredaktion von FUNKE Online NRW und Redaktionsleiterin der Markenportale von FUNKE NRW (waz.de, nrz.de, wp.de, wr.de).

Dr. Anne Krum kam im Februar 2017 zu FUNKE und war zuvor als Mitglied der Chefredaktion bei NOZ MEDIEN (u. a. „Neue Osnabrücker Zeitung“) für die digitale Transformation von ausgewählten Lokal- und Mantelredaktionen zuständig.

Quelle: Pressemitteilung FUNKE Mediengruppe