„Bergedorfer Zeitung“: Claas Schmedtje führt die Geschäfte

Claas Schmedtje ist neuer Geschäftsführer der „Bergedorfer Zeitung“ / „Lauenburgische Landeszeitung“ sowie der Wochenblätter der Zeitungsgruppe Hamburg. Schmedtjes Vorgänger Hans Pirch verlässt die Funke Mediengruppe. Hans Pirch (54) wolle sich neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb des Unternehmens stellen, heißt es bei Funke. Claas Schmedtje (43) übernimmt seine neue Führungsaufgaben zusätzlich zu seinen Tätigkeiten als Geschäftsführer des BZV Medienhauses und des „Hamburger Abendblatt“. Für Ove Saffe, Geschäftsführer der FUNKE MEDIENGRUPPE, ist er der ideale Nachfolger auf dieser Position. Schmedtje habe in den vergangenen Jahren bereits eindrucksvoll gezeigt, wie man ein Medienhaus mit Kompetenz und Sachverstand leite. Saffe ist davon überzeugt, dass Schmedtje die „Bergedorfer Zeitung“ zusammen mit dem „Hamburger Abendblatt“ und der „Braunschweiger Zeitung“ erfolgreich in die Zukunft führen wird.