„Schaumburger Nachrichten“ verleihen Wilhelm-Busch-Preis an Comic-Autor Mawil

den mit 10.000 Euro dotierten Wilhelm-Busch-Preis. Er wird alle zwei Jahre von der Stiftung Sparkasse Schaumburg, der Schaumburger Landschaft und den „Schaumburger Nachrichten“ verliehen. Witzel gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Vertretern seines Fachs. Im Berliner Verlag Reprodukt veröffentlicht er Comics und Graphic Novels. Er zeichnet für Magazine und Tageszeitungen, 2019 gestaltete er als erster Deutscher einen Band der Comicserie „Lucky Luke“. Bisherige Preisträger waren unter anderem Robert Gernhardt, Loriot und Ralf König.

Quelle: „Schaumburger Nachrichten“