Medienhaus NOZ – mh:n: Jens Wegmann als Geschäftsführer bestellt

Ab dem 1. Januar 2020 hat die Gesellschafterseite Fromm Herrn Jens Wegmann als Geschäftsführer des Medienhauses NOZ – mh:n bestellt. Er ist Nachfolger von Joachim Liebler, der das Haus zum 31. Dezember 2019 verlassen hat. Herr Wegmann führt die Geschäfte zusammen mit Axel Gleie. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Jens Wegmann“ sagte Prof. Werner F. Ebke, Herausgeber der Zeitungen des Medienhauses NOZ – mh:n.

Jens Wegmann (Jahrgang 1979) hat Betriebswirtschafslehre in Osnabrück und Poitiers/Frankreich studiert. Begleitend war er als selbstständiger IT-Berater tätig. Seit 2005 ist er bei der „Neue Osnabrücker Zeitung“ und zuletzt als Vertriebsleiter für den Lesermarkt verantwortlich. Seit 2015 ist Jens Wegmann auch Geschäftsführer des „Delmenhorster Kreisblatt“.

Quelle: Pressemitteilung NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN